Einführungsseminare Verbraucherinsolvenz

In unserem regelmäßig angebotenen Einführungsseminar (2 Tage Präsenz = 12 Unterrichtsstunden) werden das Verbraucherinsolvenzverfahren und das Verfahren zur Erlangung der Restschuldbefreiung in Grundzügen umfassend vermittelt. Änderungen durch aktuelle Gesetzesvorhaben werden einbezogen. Angesprochen sind BeraterInnen aus sozialen Einrichtungen, die sich einen umfassenden Überblick über das Verbraucherinsolvenzverfahren verschaffen wollen, und BeraterInnen, die neu in die Schuldner- und Insolvenzberatung einsteigen. Ihr Lernaufwand beläuft sich inklusive Selbststudium und Video-Meeting auf 24 Unterrichtsstunden.
Einführungsseminar Verbraucherinsolvenz

Referent: Wolfgang Schrankenmüller

Die Einführungsseminare Verbraucherinsolvenz sind inhaltlich identisch und werden in einem 3-Phasen-Modell angeboten:

1.Phase: Zusendung von Schulungsmaterial zum Selbststudium 4 Wochen vor dem jeweiligen Präsenzseminar.
2.Phase: Präsenzseminar in Berlin mit 12 TeilnehmerInnen (Reflexion, Vertiefung, praktische Übungen). Dauer: 2 Tage = 12 Unterrichtsstunden.
3.Phase: Video-Meeting via ZOOM (Fragen- und Antwortenrunde, Erfahrungsaustausch) 3 Wochen nach dem Präsenzseminar. Dauer: 90 Minuten.

Das Mitbringen aktueller Gesetzestexte (BGB, ZPO, InsO) ist eventuell hilfreich, aber nicht Bedingung.

Sämtliche Seminare können nach dem Modulprinzip unabhängig voneinander gebucht werden. Wenn Sie erfahren möchten, welche Kombination beziehungsweise Reihenfolge unserer Lehrveranstaltungen für Sie am nützlichsten ist, beraten wir Sie gerne. Sprechen Sie uns an! Bitte beachten Sie auch unsere Rabattregelungen.
Beginn 20.09.2021 11:00
Ende 21.09.2021 12:30
Preis 395.00 €
Anzahl der Tage 2
Unterrichtsstunden pro Tag 1.Tag: 7, 2.Tag: 5
Es sind noch Plätze frei Ja
Ort Familienzentrum Heiligkreuz-Passion, Nostitzstr. 6-7, 10961 Berlin-Kreuzberg
Einführungsseminar Verbraucherinsolvenz

ReferentWolfgang Schrankenmüller

Die Einführungsseminare Verbraucherinsolvenz sind inhaltlich identisch und werden in einem 3-Phasen-Modell angeboten:

1.Phase: Zusendung von Schulungsmaterial zum Selbststudium 4 Wochen vor dem jeweiligen Präsenzseminar.
2.Phase: Präsenzseminar in Berlin mit 12 TeilnehmerInnen (Reflexion, Vertiefung, praktische Übungen). Dauer: 2 Tage = 12 Unterrichtsstunden.
3.Phase: Video-Meeting via ZOOM (Fragen- und Antwortenrunde, Erfahrungsaustausch) 3 Wochen nach dem Präsenzseminar. Dauer: 90 Minuten.

Das Mitbringen aktueller Gesetzestexte (BGB, ZPO, InsO) ist eventuell hilfreich, aber nicht Bedingung.

Sämtliche Seminare können nach dem Modulprinzip unabhängig voneinander gebucht werden. Wenn Sie erfahren möchten, welche Kombination beziehungsweise Reihenfolge unserer Lehrveranstaltungen für Sie am nützlichsten ist, beraten wir Sie gerne. Sprechen Sie uns an! Bitte beachten Sie auch unsere Rabattregelungen.
Beginn 21.09.2021 13:30
Ende 22.09.2021 15:00
Preis 395.00 €
Anzahl der Tage 2
Unterrichtsstunden pro Tag 1.Tag: 5, 2.Tag: 7
Es sind noch Plätze frei Ja
Ort Familienzentrum Heiligkreuz-Passion, Nostitzstr. 6-7, 10961 Berlin-Kreuzberg