Foto Willkommen
Fortbildung

Schuldner- und Insolvenzberatung

Unsere bundesweit geschätzten Fortbildungen zur sozialen Schuldner- und Insolvenzberatung führen wir seit fast zwei Jahrzehnten durch. Die Seminare finden in Berlin-Kreuzberg statt und werden von BeraterInnen aus dem ganzen Bundesgebiet besucht.
In zwei- bis fünftägigen Seminaren vermitteln wir Ihnen die wirtschaftlichen, psychosozialen und rechtlichen Grundlagen der sozialen Schuldner- und Insolvenzberatung. Unsere Veranstaltungen können nach dem Modulprinzip einzeln gebucht werden.
Besonders großer Beliebtheit erfreut sich unser Abschlusszertifikat Schuldner- und InsolvenzberaterIn. Dieses erhalten Sie, wenn Sie an InFobiS-Seminaren mit insgesamt mindestens 200 Unterrichtsstunden (25 Tagen) erfolgreich teilgenommen haben. 

Gerne nehmen wir Ihren Prämiengutschein entgegen und rechnen diesen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung ab. Ob auch Sie von der Bildungsprämie profitieren können, erfahren Sie unter www.bildungspraemie.info.

Weitere Infos finden Sie hier

Lese- und Literaturpädagogik

Lese- und Literaturpädagogik

Dozenten und Dozentinnen aus Pädagogik, Psychologie, Kunst, Management und dem Literaturbetrieb vermitteln praxisnah Wissen aus den verschiedenen Fachbereichen und tragen zu einer Professionalisierung in der Leseförderung, sowie zu einer Zusatzqualifikation für die unterschiedlichsten Berufsgruppen bei.

Weitere Infos finden Sie hier (externer Link)

Neue Seminarräume

Nostitz innen

Ab sofort finden unsere Seminare in der Nostitzstraße 6-7, Berlin-Kreuzberg statt. Sie werden sich in diesem modernen Gebäude, das mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar ist, bestimmt wohlfühlen.

Neu im Programm

Unsere bewährten Seminare bieten wir regelmäßig in jedem Jahr an. Aber natürlich sid auch wir immer auf der Jagd nach neuen Themen. Neu in unserem Programm 2017 sind die Basisseminare "Schuldnerberatung für MitarbeiterInnen im Strafvollzug" mit Frank Wiedenhaupt. Das erste Basisseminar führen wir unter dem Kürzel SB 17.17 vom 29.5. bis 31.5.2017 durch. Angesprochen sind Personen, die sich beruflich mit der Problemlage „Überschuldung“ bei Strafgefangenen im geschlossenen und/oder offenen Vollzug sowie ähnlichen Therapieeinrichtungen beschäftigen. Weitere Informationen und Anmeldung hier. Gerne beraten wir Sie zu unserem Seminarprogramm unter 030 6959 8080.

Jahreskalender und Seminarinhalte 2017
 
Unser aktuelles Jahresprogramm sowie die Seminarinhalte mit den jeweiligen Terminen entnehmen Sie bitte den PDF-Übersichten. Buchen Sie hier online oder telefonisch unter 030 6959 8080.


icon Jahresprogramm2016PDFJahreskalender
2017
 
Semicon Seminarinhalteinarinhalte
2017
mit Anmeldecoupon