Foto Anmeldung
Anmeldung

Viele Wege führen zu uns. Sie können sich auf dem Postweg und gerne auch per Fax oder E-Mail anmelden. Aber eine Online-Anmeldung ist sicherlich am einfachsten. Nutzen Sie dazu bitte bei den im Folgenden aufgelisteten Seminaren den "Anmeldebutton" für den ausgewählten Termin. Sie werden dann auf ein Anmeldeformular weitergeleitet. Am Ende klicken Sie zum Verschicken der Auswahl ganz unten den "Anmelden"-Knopf. Sie sollten dann ein "Formular versendet - Benachrichtigungfenster" sehen und auch eine Anmeldemail in Ihrem Mailpostfach erhalten. Ihre Online-Anmeldung bestätigen wir im Regelfall innerhalb von 24 Stunden.

SB 7.18 | Seminar Schuldenprävention

Seminar Schuldenprävention

Referentin: Bettina Heine (und Gäste)


Mit verschuldetem oder für Überschuldung gefährdetem Klientel haben wir es in den meisten Bereichen der sozialen Arbeit zu tun. Ob Jugendarbeit, Schulsozialarbeit, allgemeine Sozialberatung oder spezialisierte Schuldner- und Insolvenzberatung: Überall sollte das Thema „Vermeidung von Überschuldung“ transportiert werden. Neben einer Einführung in die Schuldenpräventionsarbeit geht es in diesem Seminar (3 Tage = 24 Stunden) um
• Ansätze zur Konsum- und Werteerziehung,
• die Bedeutung von Finanzkompetenz für den Bereich der Sekundarschule und in der Ausbildung junger Erwachsener sowie
• um die Vermittlung rechtlicher Grundlagen zur Haftungsbegrenzung bei Minderjährigen.
Die Teilnehmenden erhalten Anregungen zu verschiedenen Methoden der Wissensvermittlung und zur Ver-besserung der Handlungskompetenz, einen Überblick zu aktuellen Angeboten der Schuldenprävention in Deutschland (Schweiz und Österreich) sowie Einblicke in die Projektfinanzierung. Geplant ist darüber hinaus die Erarbeitung eigener Werkzeuge (Tools) zur Anwendung für die Präventionspraxis.

Seminar-Eigenschaften

Beginn 10.10.2018 10:00
Ende 12.10.2018 15:00
Preis 395.00 €
Anzahl der Tage 3
Unterrichtsstunden pro Tag 8
Es sind noch Plätze frei Ja
Ort Familienzentrum Heiligkreuz-Passion, Nostitzstr. 6-7, 10961 Berlin-Kreuzberg